Musikschule

Die Musikschule Zollikofen-Bremgarten ist eine kantonal anerkannte Musikschule mit Bildungsauftrag des Kantons Bern. Sie ist Mitglied des Verbandes Bernischer Musikschulen VBMS und wird vom Verein der Musikschule Zollikofen-Bremgarten betrieben.

In den Gemeinden Zollikofen und Bremgarten sind wir die erste Ansprechpartnerin für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die sich für Instrumental- oder Gesangsunterricht interessieren oder die ein Ensemble für gemeinsames Musizieren suchen. Nebst einem breiten Angebot an Instrumentalunterricht bieten wir eine bunte Palette an Ensembles an, weil es uns ein Anliegen ist, musikinteressierte Menschen zu vernetzen und vor allen Dingen: zusammen musizieren zu lassen. Wir beraten Sie persönlich in Ihren Fragen zur Musikausbildung.

Unsere individuell angepasste musikalische Ausbildung geht weit über das reine Erlernen eines Instrumentes hinaus: sie stärkt Selbstkompetenzen, Sozialkompetenzen und bringt nicht zuletzt eine grosse Portion Lebensfreude mit sich.

Geschichte

Der Verein Musikschule Zollikofen/Bremgarten wurde im September 1975 gegründet und im Sommer 1976 startete der Musikschulbetrieb.

Verein

Ohne Verein keine Musikschule:
Der Verein Musikschule Zollikofen-Bremgarten ist Mitglied des Verbands Bernischer Musikschulen. Die Hauptversammlung und der Vorstand des Vereins bilden die strategische Ebene der Musikschule.

Mitgliederbeiträge und Spenden werden für die Unterstützung musikalischer Projekte verwendet.

Werden auch Sie Mitglied:
Der Mindestmitgliederbeitrag beträgt Fr. 25.- pro Jahr, Spenden sind willkommen!

Flyer Verein

Vorstand

Präsident:                
Matthias Tanner

Vizepräsidentin:       
Dominique Buess

Vorstandsmitglieder: 
Adriana Faedi
Silvia Neukomm Imfeld
Hans Peter Wermuth

Vertreterin Lehrpersonen: 
Christine Aebischer

Lehrpersonen

35 ausgebildete Musikerinnen und Musiker

Lernen Sie unser Team kennen!

Schülerinnen und Schüler

Herbstsemester 2018: 544 Fachbelegungen

Frühlingssemester 2019: 515 Fachbelegungen